2-WELTKRIEG.INFO

 
 

 

 


 

 

2. Weltkrieg England 

Umfangreiche Informationen zum Themengebiet " 2. Weltkrieg England" in komprimierter Form. Im 2. Weltkrieg gehörte England zu den Alliierten. Das Land beeinflusste entscheidend den Weltkriegs-Verlauf und trug dazu bei das Gesicht Europas nach dem 2. Weltkrieg zu prägen. Bekannte Namen wie Churchill sind untrennbar mit dem 2. Weltkrieg und England verknüpft.

 

 

England 2. Weltkrieg

 

 

Exemplarisch einige wichtige Daten und Fakten aus dem 2. Weltkrieg:

 

Steht im 2. Weltkrieg England allein dar?

 

Am 03.09.1939 erklärte England mit Australien, Neuseeland, Indien und Frankreich dem Deutschen Reich den Krieg.

Am 15.05.1940 beginnt England im Rahmen des 2. Weltkrieges den strategischen Luftkrieg gegen Deutschland. Die Luftschlacht um England (10.07.1940) erreicht seinen möglichen Höhepunkt am 13.08.1940, dem so genannten Adlertag.

Das im Rahmen dieses Luftkrieges angestrebte Ziel Deutschlands, Ermöglichung einer Invasion Englands, wird nicht erreicht, so dass Adolf Hitler die Landung in England bis auf weiteres verschieben lässt (17.09.1940).

 

 

England im 2. Weltkrieg

 

Am 12.07.1940 kommt ein Abkommen zwischen England und der Sowjetunion zustande. Gegenseitige Hilfeleistungen im 2. Weltkrieg und die Verpflichtung keinen Seperatfrieden zu schließen sind Teil dieser Vereinbarung.

Eine englische Gegenoffensive bei El-Alamein führte zu einem Rückzug der „Achse“, welcher erst im Februar 1943 in Tunesien zum Ende kommt. Die Alliierten beginnen am 06.06.1944 im Rahmen der Operation Overlord die Landung in der Normandie und am 15.08.1944 im Rahmen der 2. Weltkriegs Operation Dragoon die alliierte Landung in Südfrankreich.

Die Stadt Brüssel wir durch Truppen Englands am 03.09.1944 eingenommen. Zu Beginn des Jahres 1945 (Jahrestag Ende 2. Weltkrieg) startet England die Rückeroberung Burmas. Hamburg und Ragun werden von Truppen Englands besetzt (03.05.1945).

 

2-weltkrieg-england-daten

 

Im Hauptquartier der Alliierten in Reims wird am 07.05.1945 die Gesamtkapitulation der deutschen Wehrmacht unterzeichnet, wiederholt am 08./09.051945 im sowjetischen Hauptquartier in Berlin (Ende 2. Weltkrieg).

Auf der TERMINAL-Konferenz werden von Stalin (Sowjetunion), Truman (USA) und Churchill (England) wichtige Fragen zum 2. Weltkrieg und die Nachkriegsordnung erörtert.

Wie viele Soldaten stellte im 2. Weltkrieg England?

England war mit ca. 5,5 – 6 Millionen Soldaten am 2. Weltkrieg beteiligt. Die Kriegopfer Englands werden mit ca. 430.000 Menschen oder mehr eingeschätzt.

England im 2. Weltkrieg….ein umfassendes Thema, welches hier nur kurz und in groben Zügen umrissen wurde. Diese länderspezifische Darstellung Englands soll dem Leser einen ersten Überblick geben und den Wunsch wecken, das Thema 2. Weltkrieg und England zu vertiefen.

 

Mal was anderes : www.kluge-tabelle.de/kohlenhydrate_tabelle.html


 

 

Startseite:

2. Weltkrieg Daten

Daten (mit Buchempfehlung):

+ = neu oder gerade überarbeitet

Länder:

Neueste Artikel:

Fakten:

Spezielle Themen:

Datenschutz

Impressum

 

 

Links: